"Café der Welt" feierte


Bei der Kaffetafel wurde das kleine Jubiläum gefeiert

NEUMARKT. Die Sommerferien sind vorbei und die Angebote im Bürgerhaus laufen wieder an: das Café der Welt hat seine Türen wieder geöffnet.

Und man beging auch gleich ein kleines Jubiläum: seit fünf Jahren treffen sich Neumarkter Bürger hier regelmäßig. Rudolf Genitheim begleitete die Kaffeerunde musikalisch und die Cafébesucher aus Tschetschenien, Polen, Kasachstan, Russland und Deutschland genossen einen unterhaltsamen Vormittag.

Die beiden Projektleiterinnen Gundel Deininger und Helga Göllner freuen sich über den regen Zulauf: "Die Besucherzahl wird stetig größer und die Kulturlandschaft immer bunter".

Im Oktober findet das vierte internationalen Frühstück in Neumarkt statt: Das Café der Welt trifft sich dann in der Moschee in der Regensburger Straße.
25.09.13
Neumarkt: "Café der Welt" feierte
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren