Trotz Fahrverbot unterwegs

NEUMARKT. An der Autobahn-Ausfahrt Oberölsbach endete die Fahrt eines jungen Mannes, der trotz Fahrverbot auf der Autobahn unterwegs war.

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde durch zivile Beamten der Verkehrspolizei Feucht am Montagabend ein Auto mit rumänischer Zulassung auf der A 3 Richtung Regensburg, auf Höhe der Anschlussstelle Oberölsbach, angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen den Fahrer, einen 24jährigen Rumänen, bereits ein rechtskräftiges Fahrverbot besteht, das aber noch nicht vollzogen worden ist.

Das wurde umgehend nachgeholt und der Führerschein sichergestellt. Der junge Mann musste außerdem eine Sicherheitsleistung hinterlegen und kann in Kürze mit dem Eingang einer entsprechender Anzeige rechnen.
11.02.14
Neumarkt: Trotz Fahrverbot unterwegs
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren