Eisglatte Fahrbahn

NEUMARKT. Beim Überholen eines Sattelzugs auf eisglatter Fahrbahn kam bei Lauterhofen ein Auto von der Straße ab. Die Fahrerin wurde verletzt.

Nach Angaben der Polizei wollte die 25jährige Mitsubishifahrerin am Montag gegen 6.15 Uhr auf der Staatsstraße von Alfeld in Richtung Lauterhofen nach der ersten Einfahrt nach Lauterhofen einen vor ihr fahrenden Sattelzug überholen. Wegen zu hoher Geschwindigkeit bei Eisglätte geriet ihr Wagen dabei ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich im rechten Straßengraben.

Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

In die Leitplanken

NEUMARKT. Zwischen Pilsach und Lauterhofen krachte ein junger BMW-Fahrer aus eisglatter Fahrbahn in die Leitplanken. Verletzt wurde niemand.

Der 18jähriger Mann geriet am Montag gegen 5.20 Uhr auf der B 299 mit seinem Wagen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei Eisglätte ins Schleudern und touchierte sechs Schutzplankenfelder sowie einen Leitpfosten. Nach etwa 100 Metern kam der BMW nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinauf.

Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2000 Euro.
18.02.14
Neumarkt: Eisglatte Fahrbahn
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren