Behinderungen zum Fest-Beginn

NEUMARKT. Beim Auftakt für das Neumarkter Jura-Volksfest wird am Freitag ab 18.30 Uhr beim Auszug mit Verkehrsbehinderungen gerechnet.

Zuvor gibt es wie immer um 18 Uhr das Standkonzert vor dem Rathaus.

Die Aufstellung zum Volksfestauszug erfolgt auf der Oberen Marktstraße beim Rathaus. Der Zug führt bis zur Sparkasse am Oberen Tor, macht kehrt und geht über die Obere Marktstraße, die Untere Marktstraße und den Kurt-Romstöck-Ringzum Festplatz.


Daher werden die betroffenen Straßen für die übrigen Verkehrsteilnehmer kurzfristig gesperrt und es kann zu Behinderungen kommen.

Auf dem Festplatz werden der Auszug und die Eröffnung von den Böllerschützen der Neumarkter Schützenvereine mit Salutschüssen begleitet.
09.08.16
Neumarkt: Behinderungen zum Fest-Beginn
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren