40.000 Rupien abgehoben

NEUMARKT. An einem Geldautomaten im indischen Bangalore wurden vom Konto eines Neumarkters 40.000 Rupien im Wert von 536,16 Euro abgehoben.

Dabei wurde offensichtlich ein Kartendublette mit den Bankdaten des 27jährigen Neumarkters verwendet.

Der Mann befand sich heuer an Pfingsten in der Türkei. Vermutlich wurden die Kartendaten bei einer regulären Abhebung an einem Geldautomaten während des Urlaubs ausgespäht.

Die Ermittlungen der Polizei laufen.


Kreditkartendaten verwendet

NEUMARKT. Am Freitag vor einer Woche bestellte ein unbekannter Täter vermutlich online bei einer Firma in Dublin/Irland Waren im Wert von über 1560 Euro.

Er verwendete dazu missbräuchlich die Kreditkartendaten eines 33jährigen Mannes aus dem südlichen Neumarkter Landkreis.

Auch hier laufen weitere Ermittlungen.
12.08.16
Neumarkt: 40.000 Rupien abgehoben
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren