Schuh blieb hängen

NEUMARKT. Ein BMW-Fahrer blieb mit dem Schuh am Gaspedal hängen, landete mit dem Auto im Straßengraben und wurde dabei verletzt.

Am Sonntag gegen 14.45 Uhr fuhr der 22jährige BMW-Fahrer von der Thüringer Straße kommend in den Berliner Ring ein. Dabei blieb er nach eigenen Angaben mit seinem Schuh am Gaspedal hängen und gab Vollgas.


Der Wagen kam auf das rechte Bankett, überfuhr einen Leitpfosten, drehte und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab, wo er im Graben liegenblieb.

Bei dem Verkehrsunfall zog sich der Unfallverursacher leichte Verletzungen zu.

Am BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro, der Straßenmeisterei Neumarkt entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.
31.10.16
Neumarkt: Schuh blieb hängen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren