Gut aufgestellt


Die Neumarkter Rock’n’Roll-Tänzer waren erfolgreich

NEUMARKT. Nach der Abnahme des Tanzsportabzeichens wurde von den Funny Rollers noch das 5. Neumarkter Just-For-Fun-Turnier ausgerichtet. 27 Kinder- und Jugendpaare kamen gehörig ins Schwitzen.

Es nahmen insgesamt Paare von sieben Vereinen aus der Oberpfalz und Mittelfranken teil. Besonders aufregend war es natürlich für einige Paare der Startklasse 1, die zum ersten Mal an einem Wettkampf teilgenommen haben. Die drei Wertungsrichter Jule Wittmann (RRC Funny Rollers Neumarkt), Florian Hauzenberger und Marco Gundlach (beide RRC Bubble Gum Nürnberg) beurteilten die Paare nach den Kriterien Grundtechnik, Choreographie, Tanzfiguren und Akrobatik.


Erfreulich war für die Gastgeber das gute Abschneiden der eigenen Paare. In der Startklasse 2 konnten sich Sophie Dambietz und Timo Kurzendorfer den ersten Platz vor der vereinsinternen Konkurrenz Julia Richthammer und Marie Schlerf sichern. In der Startklasse 3 holten Theresa Distler und Robert Kohler den Pokal für den zweiten Platz.

Damit waren die Neumarkter für die Teamwertung gut aufgestellt und mussten sich lediglich den Chili Rockers aus Amberg geschlagen geben.
23.11.16
Neumarkt: Gut aufgestellt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren