Kulturpreis für Bernreuther


Wolfgang Bernreuther
NEUMARKT. Der Blues-Musiker und Maler Wolfgang Bernreuther erhält in der Festsitzung des Stadtrates den Kulturpreis der Stadt Neumarkt.

Dies hat der Stadtrat im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung beschlossen.

Der in Neumarkt lebende Bernreuther ist schon seit Jahrzehnten eine feste Größe in der Blues-Szene. Bereits in jungen Jahren wurde er von dem Mississippi-Blues-Gitarristen Louisiana Red inspiriert, mit dem er viele Jahre immer wieder mal auf Tour war. 1993 veröffentlichte er mit der Sängerin Jeanne Carroll ein Album und ging auch mit ihr auf Tour. Seither ist Bernreuther mit vielen Projekten im Bereich des Blues immer wieder erfolgreich gewesen.


Im Jahr 2010 gründete er die Band „United Blues Experience“, mit der er viele Konzerte im In- und Ausland gab, auch zahlreiche CD- und LP-Veröffentlichungen spielte diese Besetzung ein.

Am 3.Dezember spielt er um 20 Uhr mit seiner Band „Wolfgang Bernreuthers New Experience“ im Jugendzentrum G6.

Neben seiner Tätigkeit als erfolgreicher Blues-Musiker widmet sich Bernreuther aber auch der Malerei.
24.11.16
Neumarkt: Kulturpreis für Bernreuther
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren