Airbag verletzt Frau

NEUMARKT. Bei einem Unfall auf der Autobahn zwischen Neumarkt und Oberölsbach wurde ein Beifahrerin erheblich verletzt. Es gab lange Staus.

Am Samstag gegen 17.20 Uhr kam ein bulgarisches Auto mit rumänischen Insassen in Fahrtrichtung Regensburg aus noch nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanken. Durch den sich öffnenden Airbag erlitt dabei eine 32jährige Beifahrerin erhebliche Schnittverletzungen im Gesicht. Sie wurde von den Rettungskräften ins Neumarkter Klinikum gebracht.


Erste Informationen, daß eine Person im Autowrack eingeklemmt ist, bewahrheiteten sich zum Glück nicht. Die alarmierte Berger Feuerwehr brauchte nur noch bei den Absperrungen mitzuhelfen.

Durch den Unfall und die Bergungsarbeiten bildete sich ein etwa sechs Kilometer langer Strau. Die Autobahn war in Fahrrichtung Regensburg bis gegen 19 Uhr komplett gesperrt.

Am Unfallauto, einem älteren BMW, entstand Totalschaden. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.
12.08.17
Neumarkt: Airbag verletzt Frau

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang