Überfall in St. Johannis

Nürnberg. Am Montag-Nachmittag überfiel ein bislang Unbekannter ein Geschäft im Nürnberger Stadtteil St. Johannis.

Der Täter ist mit einer Schußwaffe bewaffnet und flüchtete zu Fuß.

Gegen 15 Uhr betrat ein Unbekannter ein Geschäft in der Johannisstraße an der Ecke Poppenreuther Straße. Er bedrohte die Kassiererin mit einer Schußwaffe, forderte die Herausgabe von Bargeld und flüchtete mit der Beute.


Beschreibung: Wer die Person antrifft oder beobachtet hat soll umgehend den Polizeinotruf 110 wählen.
11.05.20
neumarktonline: Überfall in St. Johannis
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren