Räuber geschnappt?

Fürth. Die Kriminalpolizei konnte mehrere Tatverdächtige zu einem Raubdelikt in Fürth am 28.April ermitteln.

Gegen 20.45 Uhr meldeten damals Zeugen eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Ludwigstraße. Nach wenigen Minuten trafen mehrere Streifen der Polizeiinspektion Fürth am Einsatzort ein. Hier trafen sie auf einen verletzten 23jährigen Mann. Die Kontrahenten hatten sich zwischenzeitlich bereits entfernt.


Nach ersten Erkenntnissen soll es zwischen dem 23jährigen Mann und zwei unbekannten Personen zum Streit gekommen sein. Im weiteren Verlauf soll einer der beiden Angreifer dem Mann die Geldbörse gewaltsam entwendet und ihn mehrfach geschlagen haben. Anschließend entfernten sich die beiden Täter unerkannt. Die Fahndung nach ihnen verlief erfolglos.

Das Opfer trug eine Nasenbeinfraktur und Augenverletzungen davon, wurde durch den verständigten Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gefahren.

Nach der Tat kam es zu weiteren Bedrohungen gegen den 23jährigen Mann. Umfangreiche Ermittlungen führten schließlich zu drei tatverdächtigen Männern im Alter von 22 und 27 Jahren.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurde gegen den 22jährigen Mann Haftbefehl erlassen. Spezialeinsatzkräfte der mittelfränkischen Polizei nahmen ihn am Montag in der Nürnberger Innenstadt fest. Er befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.
13.05.20
neumarktonline: Räuber geschnappt?
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren