Tauchunfall endet tödlich

+++ eilt +++

NEUMARKT. Der Tauchunfall in der „Mühlbachquellhöhle“ bei Dietfurt endete tödlich.

Wie in einer ersten Eil-Meldung berichtet war ein Taucher am Samstag-Nachmittag in einem engen Unterwasser-Durchgang hängen geblieben oder konnte wegen gesundheitlicher Probleme nicht mehr weiter.


Die Bergung des verletzten Tauchers aus der schwer zugänglichen Höhle zog sich danach über Stunden hin.

Am Abend gegen 21.40 Uhr bestätigte die Polizei, daß es sich um einen tödlichen Unfall handelt.

Nähere Informationen werden im Laufe der Nacht erwartet. (Bericht hier)
06.02.21
Neumarkt: <font color="#FF0000">Tauchunfall endet tödlich</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren