Küche in Flammen


Großeinsatz der Feuerwehren am Montag-Nachmittag in Meilenhofen

NEUMARKT. Bei einem Küchenbrand im Berger Ortsteil Meilenhofen wurde das ganze Wohngebäude verraucht. Verletzt wurde aber niemand.

Wie neumarktonline schon kurz nach der Entdeckung des Feuers gegen 16.45 Uhr in einer Eil-Meldung berichtete, geht die Polizei in einer ersten Stellungnahme von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Bürgermeister Helmut Himmler lobte die zum Einsatz geeilten Feuewehrleute aus Berg, Hausheim, Oberölsbach und Neumarkt, die das Feuer schnell unter Kontrolle hatten und schließlich löschten.


Allerdings treffe er "seine" Feuerwehrleute in den letzten Tagen zu oft und aus gar nicht erfreulichen Anlässen, sagte Himmler in Anspielung auf den Hochwassereinsatz am Samstagabend (wir berichteten).

Abschließend durchsuchten die Wehrmänner in Atemschutz-Ausrüstung alle Räume nach gegebenenfalls noch anwesenden Menschen oder Tieren. Trotz des Unglücks für die Hausbesitzer ist am wichtigsten, dass keine Menschen oder Tiere zu Schaden kamen, sagte Himmler.
06.06.16
Neumarkt: <font color="#FF0000">Küche in Flammen</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren