Agentur für Arbeit Neumarkt

(Kostenlose Stellenangebote und Stellengesuche finden Sie hier)

1,9 Prozent ohne Job

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist im Dezember auf 1,9 Prozent gestiegen, liegt aber unter dem Dezember-Wert des Vorjahres.

Im Dezember 2015 waren im Landkreis Neumarkt 1420 Menschen arbeitslos, 152 Personen oder 12,0 Prozent mehr als im Vormonat, jedoch 30 Personen oder 2,1 Prozent weniger als im Dezember ein Jahr zuvor. Die Arbeitslosenquote stieg damti von 1,7 auf 1,9 Prozent und liegt so um 0,1 Prozentpunkte niedriger als im Dezember 2014.

Die Personalnachfrage ist für das Jahr gesehen deutlich angestiegen, hieß es vom Arbeitsamt. So haben die Neumarkter Arbeitgeber im Dezember 217 Arbeitsstellen gemeldet, neun Ausschreibungen oder 4,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Seit Jahresbeginn wurden 3.058 Stellen gemeldet, 208 Angebote oder 7,3 Prozent mehr als im Jahresverlauf 2014. Der Bestand umfasst derzeit 794 offene Stellen.


Im Dezember 2015 waren im Gesamtbezirk Regensburg – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – 8308 Menschen arbeitslos. Die Arbeitslosenquote beträgt hier aktuell 2,5 Prozent und liegt damit 0,1 Prozentpunkte über dem Vormonat, aber 0,2 Prozent unter dem Niveau des Dezember 2014.

„Der jahreszeitliche Anstieg der Arbeitslosigkeit im Dezember fällt in diesem Jahr ähnlich den Vorjahren wieder moderat aus", sagte eine Arbeitsamts-Sprecherin. Dies verdanke man sowohl dem milden Wetter wie auch der stabilen Beschäftigungssituation. Im Jahresverlauf 2016 gehe man wegen der steigenden Zahl der Anerkennungen bei Flüchtlingen von einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen aus. Gleichzeitig lasse der hohe Bestand an freien gemeldeten Arbeitsstellen die Hoffnung zu, dass die Integration der geflohenen Menschen nach entsprechender Vorbereitung in den Arbeitsmarkt gelingen kann, hieß es.
05.01.16

1,7 Prozent arbeitslos

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist vom sensationellen Oktober-Tiefstand wieder auf 1,7 Prozent im November gestiegen.

Derzeit sind im Landkreis 1268 Männer und Frauen arbeitslos, teilte das Arbeitsamt am Dienstag mit. Das sind 77 Meldungen oder 6,5 Prozent mehr als im Vormonat, jedoch 42 Meldungen oder 3,2 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 1,7 Prozent und liegt damit 0,1 Prozentpunkte über dem Oktober-Wert und 0,1 Prozentpunkte unter November 2014.


Die Personalnachfrage steigt dem allgemeinen Trend entsprechend auch in der Neumarkter Region an. So haben die Arbeitgeber im November 277 offene Stellen gemeldet. Das sind 41 Ausschreibungen oder 17,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Seit Jahresbeginn wurden 2.841 Arbeitsstellen gemeldet. Der Bestand umfasst aktuell 781 offene Stellen.

Im Gesamtbezirk des Arbeitsamtes – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – waren im November 7810 Männer und Frauen arbeitslos. Die Arbeitslosenquote beträgt hier aktuell 2,4 Prozent und liegt damit auf dem Vormonatswert und 0,1 Prozentpunkte unter November letzten Jahres.

Der Arbeitsmarkt zeigt sich auch zum Jahresende hin stabil, sagte eine Arbeitsamts-Sprecherin. Der hohe Bestand an gemeldeten offenen Stellen zeige die große Nachfrage nach Arbeitskräften.
01.12.15

Nur 1,6 Prozent ohne Job

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist im Oktober noch einmal gesunken und liegt jetzt bei sensationellen 1,6 Prozent.

Das sind 0,3 Prozentpunkte unter dem Wert des Oktobers vor einem Jahr und 0,2 Prozentpunkte unter der September-Arbeitslosenquote.

Im Oktober waren im Landkreis Neumarkt 1191 Männer und Frauen arbeitslos. Das sind 154 Personen oder 11,4 Prozent weniger als im Vormonat und 149 Personen oder 11,1 Prozent weniger als vor einem Jahr.


Die Neumarkter Arbeitgeber haben im Oktober 271 Arbeitsstellen gemeldet - 78 Angebote oder 40,4 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Im Gesamtbezirk des Regensburger Arbeitsamtes – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – waren 7.895 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Das sind 524 Personen oder 6,2 Prozent weniger als im Vormonat und 384 Personen oder 4,6 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote beträgt 2,4 Prozent und liegt damit 0,2 Prozentpunkte unter dem Vormonat und ebenfalls 0,2 unter dem Oktober des letzten Jahres.

Besonders erfreulich sei die Tatsache, dass sich die Zahl der jungen Leute von 15 bis 25 Jahren ohne Beschäftigung am deutlichsten verringerte,s agte eine Arbeitsamts-Sprecherin. Gleichzeitig steigt der Bestand an gemeldeten offenen Arbeitsstellen kontinuierlich an. Es werde zunehmend schwieriger, den Arbeitgebern die geeigneten Bewerber anzubieten.
29.10.15

1,8 Prozent arbeitslos

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist im September wieder leicht gesunken und liegt jetzt bei fabelhaften 1,8 Prozent.

Im September waren 1345 Männer und Frauen arbeitslos, das sind 75 Personen oder 5,3 Prozent weniger als im Vormonat und 151 Personen oder 10,1 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Im August lag die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt bei 1,9 Prozent, im September vor einem Jahr bei 2,1 Prozent.


Die Neumarkter Arbeitgeber haben im September 268 Arbeitsstellen gemeldet - 95 Angebote oder 54,9 Prozent mehr als vor einem Jahr. Der Bestand umfasst aktuell 803 offene Stellen. Das sind 160 Vakanzen oder 24,9 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Im Arbeitsamts-Gesamtbezirk Regensburg – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – waren im September 8.419 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote beträgt hier aktuell 2,6 Prozent und liegt damit auf Niveau des Vormonats und 0,3 Prozentpunkte unter dem September des letzten Jahres.

„Die Arbeitslosenzahlen sind nach der Ferienzeit erwartungsgemäß gefallen. Entscheidend dafür sind die nach wie vor gute Konjunkturlage unserer Region und der Beginn des Ausbildung- und Schuljahres. Aus diesem Grund verzeichneten wir bei den jungen Leuten von 15 bis 25 Jahren den deutlichsten Rückgang an Arbeitslosen", sagte eine Sprecherin des Arbeitsamtes.
30.09.15


Anfang ... 2 - 3 - 4 - 5 - [6] - 7 - 8 - 9 - 10 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang