Gesundheit

Heilpflanzen werden gezeigt

NEUMARKT. Am Dienstag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sommer im Park“ eine Führung durch den Bionorica-Heilpflanzen-Garten statt.

Treffpunkt ist um 17 Uhr am Schauturm im ehemaligen LGS-Gelände.


Die Krankenschwester und Heilpraktikerin Hannelore Reindl und der Pflanzenkenner Reinhard Dietl wollen den Teilnehmern die Bedeutung der „Heilpflanzen des Sommers“ für das Wohlbefinden und die Gesundheit erläutern.

Die Führung wird etwa eine Stunde dauern und ist auch für Senioren und Rollstuhlfahrer geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
03.09.18

Auf Reserven zurückgegriffen


In Neumarkt werden wieder Blutspender gesucht
Foto: BRK
NEUMARKT. Der heiße Rekordsommer hat auch beim Blutspendedienst des BRK seine Spuren hinterlassen. Im Landkreis sind etliche Termine geplant.

Gerade zum Ende der Urlaubszeit sind die Krankenhäuser in Bayern ganz besonders auf die Unterstützung der Blutspender angewiesen, hieß es. Man sei gezwungen worden, "auf unsere Reserven zurückzugreifen", um die täglich benötigten 2000 Blutspenden für kranke und verletzte Mitmenschen bereitstellen zu könnnen , sagte ein Sprecher des Blutspendedienstes.


Dank dieser Reserven spreche man aktuell noch nicht von einer akuten Notlage, hieß es weiter. Um diesen extrem wichtigen Puffer jedoch aufrechterhalten zu können, sei man vor allem in den kommenden Wochen auf die tatkräftige Unterstützung der Bürger angewiesen.

Dieser Aufruf richte sich natürlich auch und gerade an alle Spender, die aus dem Urlaub zurückgekehrt sind. Für sie gilt es jedoch ein paar Regularien zu beachten. Wer sich in Regionen mit höherem Infektionsrisiko bestimmter Krankheiten aufgehalten hat, muss zunächst pausieren.

Eine Stunde für eine gute Tat ist kein großes Opfer, wenn man damit Leben retten kann, so BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann.

Termine im Landkreis Neumarkt im September:
30.08.18

Mann sah "Feinde"

NEUMARKT. Ein psychisch angeschlagener 32jähriger Asylbewerber mußte am Donnerstag mit Wahnvorstellungen in eine Fachklinik eingewiesen werden.

Der Mann war am Mittag in einer Neumarkter Apotheke aufgefallen, als er plötzlich imaginäre "Feinde" rund um sich sah. Zu Gewaltätigkeiten kam es jedoch nicht.


Die alarmierte Polizei brachte den Mann gefesselt ins Neumarkter Klinikum, wo der Mann erneut lautstark "Feinde" erkennen wollte. Auch hier gab es aber weder Widerstandhandlungen noch Drohungen oder Gewalt gegen Personen oder Sachen.

Schließlich wurde der offensichtlich psychisch kranke Mann in eine Fachklinik nach Regensburg gebracht.
24.08.18
Anfang ... 2 - 3 - [4] - 5 - 6 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang