Kirchen

Volksmusik in Kirche

NEUMARKT. Am Sonntag, 19. November, findet um 17 Uhr in der Evangelischen Christuskirche unter dem Titel "A staade Stund" ein Benefizkonzert statt.

Auf dem Programm steht vokale und instrumentale Volksmusik, die von den Maierbachsängerinnen, der Schwarzachauer Saitenmusi, dem Parsberger Bläserquartett, den Jurasängern aus Stöckelsberg und Michael David (Harfe) dargeboten wird.


Die Moderation übernimmt Pfarrer i.R. Ernst Herbert.

Der Eintritt ist frei.
12.11.17

Was glaubt Söder ?

NEUMARKT. Auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde spricht der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder in seiner Funktion als Mitglied der Bayerischen Landessynode am Donnerstag, 23. November, um 19 Uhr im Klostersaal des Evangelischen Zentrums einen Vortrag zum Thema "Mein Glaube und ich".


Söder ist seit 2014 berufenes Mitglied des Kirchenparlamentes der bayerischen Protestanten und bekenne sich immer wieder zu seinem evangelischen Glauben, heißt es in der Einladung. Er beziehe daraus nach eigenen Aussagen für sein privates und politisches Leben sehr viel Kraft und Optimismus.

Söder ist der einzige evangelische Christ im bayerischen Kabinett.
05.11.17

Pfarrer Göbl verstorben

NEUMARKT. Der frühere Expositus der Expositur Heng, Pfarrer Josef Göbl, ist im Alter von 92 Jahren im Krankenhaus in Donauwörth verstorben.

Nach dem Besuch des Eichstätter Priesterseminars wurde Göbl im Juni 1953 von Bischof Joseph Schröffer in Eichstätt zum Priester geweiht. Anschließend war er zunächst in der Dompfarrei in Eichstätt und in Roßtal eingesetzt, ehe er im November 1959 zum Expositus der Expositur Heng ernannt wurde.


Im Juli 1975 übernahm er als Pfarrprovisor die Pfarrei Großweingarten. Im Oktober 1983 wechselte er als Pfarrer in die Pfarrei Megesheim, 1986 kam die Pfarrei Schwörsheim hinzu.

Im September 1997 trat er in den Ruhestand. Er verbrachte ihn in Buchdorf, wo er auch seelsorglich mitarbeitete.

Die Begräbnisfeier findet am Samstag in Buchdorf statt. Das Requiem beginnt um 10 Uhr in der Pfarrkirche, die Beisetzung auf dem Friedhof schließt sich an.
pde

03.11.17

Austausch und Streßabbau


Mitarbeiter der Evangelischen Jugend trafen sich in Grafenbuch

NEUMARKT. Zu einem Arbeits-Wochenende trafen sich 28 ehrenamtliche Mitarbeiter der Evangelischen Jugend des Dekanats und Dekanatsjugendreferentin Ruth Bernreiter im Jugendhaus Grafenbuch.

Den Schwerpunkt der drei Tage bildete neben gegenseitigem Austausch und gemeinsamen Beisammensein Zeit zum Entspannen und Stressabbau.


Auf dem Programm standen Spiele, Workshops über Yoga und Mandalas-Malereien, ein Planspiel sowie als Höhepunkt eine Fahrt ins Thermalbad nach Hersbruck.

Zum Abschluss des von den Ehrenamtlichen Konvents- und Dekanatsjugendkammermitgliedern organisierten Wochenendes fand eine Andacht zum Thema "Auszeit" statt.
01.11.17


1 - [2] - 3 - 4 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang