Archiv neumarktonline - 11/2020

Unter dem Durchschnitt

30.11.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt sind laut „Gesundheitsatlas Bayern“ weniger Menschen an Asthma erkrankt als im bayerischen Durchschnitt. (Mehr)

Ein Todesfall, 98 Neuinfektionen

30.11.20 NEUMARKT. Am letzten Freitag gab es einen weiteren Corona-Todesfall im Landkreis. Und die Zahl der Neuinfektionen stieg am Wochenende weiter steil an. (Mehr)

Mehr Lohn ausgehandelt

30.11.20 
NEUMARKT. Mehr Geld am Bau: auch im Landkreis Neumarkt steigen die Löhne für Bauarbeiter nach Angaben der IG Bau um insgesamt 2,6 Prozent. (Mehr)

Zu teures „Wichtelgeschenk“

30.11.20 NEUMARKT. Ein elfjähriges Mädchen hat in Neumarkt eine gestohlene Gold-Kette als „Wichtel-Geschenk“ in ihrer Schulklasse weitergegeben. (Mehr)

Aquarium im Wald

30.11.20 NEUMARKT. Im Wald und vor einer Neumarkter Firma wollte ein Pärchen seinen Abfall entsorgen - doch eine Überwachungskamera filmte die Aktion. (Mehr)

Advents-Engel geklaut

30.11.20 NEUMARKT. Ein unbekannter Dieb hat einen beleuchteten Advents-Engel aus einem Neumarkter Vorgarten geklaut. Die Polizei sucht Zeugen. (Mehr)

Mitstreiterinnen gesucht

30.11.20 NEUMARKT. Der vor einem Jahr im Landkreis gegründete „Beirat junger Frauen“ will bei einer virtuellen Konferenz junge Interessentinnen ansprechen. (Mehr)

„Falle“ für Autoreifen

30.11.20 NEUMARKT. Eine mit Schrauben gespickte Holzplatte fiel in Neumarkt von einem Anhänger und wurde kurz danach einem Autoreifen zum Verhängnis. (Mehr)

Meisenweg gesperrt

30.11.20 NEUMARKT. Der Meisenweg im Neumarkter Stadtteil Hasenheide wird von Dienstag bis voraussichtlich Freitag in einem Teilstück gesperrt. (Mehr)

Einbrecher scheitert

30.11.20 NEUMARKT. Ein unbekannter Täter wollte am Wochenende in ein Haus im Neumarkter Stadtteil Höhenberg im Tal einbrechen, scheiterte aber am Fenster. (Mehr)

„Linke“ für Planungsstopp

30.11.20 NEUMARKT. Die „Linke“ in Neumarkt fordert einen sofortigen Planungsstopp für den umstrittenen Ausbau der Bundesstraße B299. (Mehr)

Geparkte Autos beschädigt

30.11.20 NEUMARKT. Ein junger Mann krachte in Neumarkt mit dem Fahrrad gegen ein geparktes Auto - und radelte einfach weiter. Jetzt sucht ihn die Polizei. (Mehr)

Bahnverkehr war unterbrochen

29.11.20 NEUMARKT. Am Sonntagabend war die Zugverbindung zwischen Neumarkt und Nürnberg wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis bei Feucht unterbrochen. (Mehr)

Viele Neuinfektionen

29.11.20 NEUMARKT. Robert-Koch-Institut und Landesamt für Gesundheit melden für den Landkreis seit Freitag sehr viele Corona-Neuinfektionen. (Mehr)

„Solidarisches Engagement“

29.11.20 NEUMARKT. Das Rote Kreuz dankte den Blutspendern im Landkreis Neumarkt für die herausragende Leistung während der Corona-Zeiten. (Mehr)

Schlechte Sicht droht

29.11.20 
NEUMARKT. Nebel mit einer Sichtweite unter 50 Metern machte in den letzten Tagen Autofahrern und Pendlern im Landkreis Neumarkt zu schaffen. (Mehr)

Christbaum-Beleuchtung brennt

29.11.20 NEUMARKT. Pünktlich zu Beginn der Adventszeit sorgen die Neumarkter Stadtwerke für die Christbaumbeleuchtung in der Innenstadt und einigen Stadtteilen. (Mehr)

Förderbescheid überreicht

29.11.20 NEUMARKT. Die Gemeinde Seubersdorf im Landkreis Neumarkt hat den 3000. Förderbescheid nach Bayerischer Breitbandrichtlinie erhalten. (Mehr)

Neues Feuerwehrauto

29.11.20 NEUMARKT. Die Gemeinde Berg hat für die Freiwillige Feuerwehr Oberölsbach ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug beschafft und jetzt übergeben. (Mehr)

Geschenke per Post

28.11.20 NEUMARKT. Statt persönlichen Besuchen und Freßkörben gibt es seit März in der Stadt Neumarkt für Jubilare „faire“ Geschenkpakete. (Mehr)

SPD ist mit dabei

28.11.20 NEUMARKT. Auch die Neumarkter SPD unterstützt die von den Grünen angeschobene und für Samstag geplante Gründung eines “Aktionsbündnisses B299“. (Mehr)

Brauerei ausgezeichnet

28.11.20 NEUMARKT. Die Neumarkter Lammsbräu wurde am Freitag beim Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ der Bertelsmann-Stiftung ausgezeichnet. (Mehr)

Stadtbücherei schließt

27.11.20 NEUMARKT. Wegen verschärfter Corona-Regelungen müssen nun in Neumarkt auch die Stadtbibliothek und das Stadtarchivs schließen. (Mehr)

Ein Todesfall, 33 Neuinfektionen

27.11.20 NEUMARKT. Am Freitag wurde erneut ein Corona-Todesfall im Landkreis gemeldet. Außerdem gab es 33 Neuinfektionen. (Mehr)

„Dame“ zog blank

27.11.20 NEUMARKT. Eine 36jährige Frau randalierte in einem Treppenhaus und präsentierte dann den zu Hilfe gerufenen Polizisten ihren blanken Hintern. (Mehr)

Kommunalpolitiker geehrt

27.11.20 
NEUMARKT. Vier Kommunal-Politiker im Landkreis Neumarkt haben für ihre Verdienste die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze erhalten. (Mehr)

Polizisten angegriffen

27.11.20 NEUMARKT. Ein mit Haftbefehlen gesuchter Mann wehrte sich bei seiner Festnahme in Neumarkt erheblich und versuchte einen der Polizisten zu beißen. (Mehr)

Päckchen gefüllt

27.11.20 NEUMARKT. Unter dem Motto „Päckchenhelden gesucht“ sammelte die Grundschule Neumarkt-Wolfstein heuer wieder Weihnachtspäckchen.  (Mehr)

Von Leiter gestürzt

27.11.20 NEUMARKT. Beim Wechseln einer Glühbirne stürzte am Donnerstag ein 40jähriger Mann von einer Leiter und zog sich dabei Verletzungen zu. (Mehr)

In der Winterpause

27.11.20 NEUMARKT. Die Tischtennis-Spieler des 1.FC Deining sind wie vom bayerische Tischtennis-Verband beschlossen bereits in vorzeitiger Winterpause. (Mehr)

Werkzeug erbeutet

27.11.20 NEUMARKT. Unbekannte Einbrecher erbeuteten in einem derzeit unbewohnten Haus in der Gemeinde Breitenbrunn Werkzeuge und Arbeitsgeräte. (Mehr)

Almstraße gesperrt

27.11.20 NEUMARKT. Die Almstraße im Neumarkter Stadtteil Höhenberg im Tal bleibt noch bis voraussichtlich 4.Dezember in einem Teilstück gesperrt. (Mehr)

Alte Handys entsorgen

26.11.20 NEUMARKT. Ausgediente Handys und Smartphones dürfen nicht in die Restmülltonne, hieß es von der Abwallwirtschaft im Landratsamt. (Mehr)

Ein Todesfall, 43 Neuinfektionen

26.11.20 NEUMARKT. Eine 86jährige Frau zählt als 49. Corona-Todesfall im Landkreis. Außerdem wurden am Donnerstag 43 Neuinfektionen bestätigt. (Mehr)

Doch „Haltepunkt Neumarkt-Süd“ ?

26.11.20 
NEUMARKT. Von einem in einem Gutachten vorgestellten „S-Bahn-ähnlichen Verkehr“ im Raum Regensburg könnten auch die Neumarkter profitieren. (Mehr)

Kirchentür eingetreten

26.11.20 NEUMARKT. Ein Einbrecher drang am Dienstag in Neumarkt in die Sakristei der evangelischen Christuskirche ein, machte dort aber keine Beute. (Mehr)

Aktion gegen Gewalt

26.11.20 NEUMARKT. Am Internationalen Tag gegen häusliche Gewalt fand auch in Lauterhofen eine Aktion der Gleichstellungsstelle des Landratsamtes statt. (Mehr)

Aufdringliche „Arbeitssuchende“

26.11.20 NEUMARKT. Die Polizei warnt vor recht aufdringlichen Osteuropäern, die derzeit im Landkreis auf angeblicher Arbeitssuche von Tür zu Tür ziehen. (Mehr)

Stadtpark: es geht weiter

26.11.20 NEUMARKT. Mit der Sanierung des Neumarkter Stadtparks soll es weitergehen. Der Stadtrat stellte dazu am Mittwochabend die Weichen. (Mehr)

Zwei Verletzte

26.11.20 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos in Parsberg wurden am Mittwoch-Nachmittag die beiden Fahrer verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden. (Mehr)

Riesige „Adventskalender“

26.11.20 NEUMARKT. Heuer sollen sich laut Kreisjugendring in Berching, Berngau, Freystadt und Pyrbaum die Gemeinden in „große Adventskalender“ verwandeln. (Mehr)

Roller-Fahrer verletzt

26.11.20 NEUMARKT. Beim Sturz mit seinem Roller verletzte sich am Mittwoch-Morgen in Neumarkt ein 18jähriger Jugendlicher. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. (Mehr)

1000 Haushalte ohne Strom

25.11.20 NEUMARKT. Weil eine Baggerschaufel ein 20-Kilovolt-Kabel der Stadtwerke durchtrennt hat waren rund 1000 Haushalte in Neumarkt ohne Strom. (Mehr)

Suche nach Herberge

25.11.20 NEUMARKT. Kurz vor der Adventszeit zeigen die "Darsteller" der barocken Münsterkrippe von St. Johannes die beliebte "Reise nach Bethlehem". (Mehr)

30 neue Infektionen

25.11.20 NEUMARKT. Am Mittwoch wurden im Landkreis Neumarkt 30 Neuinfektionen bestätigt. Gleichzeitig gelten sechs Menschen als wieder genesen. (Mehr)

Vorstand online gewählt

25.11.20 
NEUMARKT. Mit einem halben Jahr Verspätung wurde jetzt beim Neumarkter Kreisjugendring die Vorstandschaft neu gewählt - erstmals online. (Mehr)

Wiedersehen in der Bank...

25.11.20 NEUMARKT. Eine Frau traf zufällig den Dieb ihrer Geldbörse, als sie in ihrer Bank die Geldkarte sperren wollte. Der Mann flüchtete. (Mehr)

Alte Pläne herausgeholt ?

25.11.20 NEUMARKT. SPD-Stadträtin Ursula Plankermann „wundert“ sich, daß beim Stadtpark wieder die alten Pläne „aus dem Ärmel gezaubert“ werden. (Mehr)

Impfzentrum geplant

25.11.20 NEUMARKT. Die Hoffnungen auf einen baldigen Impfstoff sorgten dafür, daß auch in Neumarkt ein Impfzentrum eingerichtet werden soll. (Mehr)

Rollerfahrer verletzt

25.11.20 NEUMARKT. Ein 48jähriger Mann wurde verletzt, als er in Neumarkt wegen eines Autos seinen Elektro-Roller stark abbremsen mußte und stürzte. (Mehr)

Rainbügl gesperrt

25.11.20 NEUMARKT. Die Straße „Rainbügl“ in Neumarkt bleibt in einem Teilstück noch bis voraussichtlich 11.Dezember wegen Kabelarbeiten gesperrt. (Mehr)

Zwei neue Todesfälle

24.11.20 NEUMARKT. Die Corona-Panedemie hat im Landkreis Neumarkt zwei neue Todesopfer gefordert. Am Dienstag wurden zudem 35 Neuinfektionen bestätigt. (Mehr)

Christbaum aufgestellt

24.11.20 NEUMARKT. Wenn schon der Weihnachtsmarkt in Neumarkt ausfallen muß soll doch wenigstens ein Christbaum vor dem Rathaus die Adventszeit begleiten. (Mehr)

Strom war weg

24.11.20 NEUMARKT. In Teilen der Stadt Neumarkt kam es am Dienstag-Mittag zu einem Stromausfall. Gegen 16.30 Uhr waren die betroffenen Gebiete wieder angeschlossen (Mehr)

Jugendlicher (17) starb

24.11.20 NEUMARKT. Ein 17jähriger Motorradfahrer starb am Dienstag-Morgen bei Lupburg bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto noch an der Unfallstelle. (Mehr)

Viel mehr „Häusliche Gewalt“

24.11.20 
NEUMARKT. In der Stadt Neumarkt haben sich die Fälle von „Häuslicher Gewalt“ in den Jahren von 2015 bis 2019 fast verdreifacht.  (Mehr)

Neumarkt im Trend

24.11.20 NEUMARKT. Im Raum Neumarkt gab es von Januar bis August einen Rückgang bei den psychisch bedingten Arbeitsunfähigkeits-Fällen. (Mehr)

Tödlicher Unfall

24.11.20 NEUMARKT. Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Lupburg wurde am Dienstag-Morgen in der Nähe von Lupburg ein Mensch getötet. (Mehr)

Ohne Masken erwischt

24.11.20 NEUMARKT. Mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen waren ohne Masken in einem Auto unterwegs - und gerieten in eine Verkehrskontrolle. (Mehr)

Salto im Feld

24.11.20 NEUMARKT. Ein 18jähriger Fahranfänger überschlug sich am Montagabend mit seinem Auto in einem Feld bei Freystadt. Verletzt wurde niemand. (Mehr)

Jugendtreff ist offen

24.11.20 NEUMARKT. Der „Offene Jugendtreff“ im Neumarkter Jugendzentrum G6 ist trotz Corona weiterhin am Mittwoch von 16.30 bis 19.30 Uhr geöffnet. (Mehr)

Diebesgut gefunden

24.11.20 NEUMARKT. Polizisten fanden bei der Durchsuchung einer Wohnung in Neumarkt Diebesgut - obwohl sie wegen einer ganz anderen Sache gekommen waren. (Mehr)

Krippenausstellung fällt aus

24.11.20 NEUMARKT. Statt der abgesagten traditionellen Krippenausstellung sollen die Krippen heuer in Schaufenstern von Neumarkter Geschäften zu sehen sein. (Mehr)

Kommandeur zu Besuch

23.11.20 NEUMARKT. Der neue Kommandeur der „US Army Garrison Bavaria“ besuchte Landrat Willibald Gailler - und stieß mit leeren Bierkrügen an. (Mehr)

Aktion gegen Einbrecher

23.11.20 
NEUMARKT. Auch Neumarkter Polizisten waren an einer oberpfalzweiten Kontrollaktion beteiligt, mit der Einbrechern das Leben schwer gemacht werden sollte. (Mehr)

Wieder zwei Todesfälle

23.11.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt hat es am Wochenende wieder zwei Corona-Todesfälle gegeben. Außerdem wurden seit Freitag 49 Neuinfektionen bestätigt. (Mehr)

Einbrecher im Krankenhaus

23.11.20 NEUMARKT. Im ehemaligen Parsberger Krankenhaus wurden am Samstagabend sechs Einbrecher im Alter zwischen 22 und 30 Jahren geschnappt. (Mehr)

Pfarrer Lang tot

23.11.20 NEUMARKT. Der in Berngau-Allershofen geborene Pfarrer i.R. Josef Lang ist am Samstag im Alter von 79 Jahren in Möning gestorben.  (Mehr)

Bußgeld für Masken-Muffel

23.11.20 NEUMARKT. Die Neumarkter Polizei griff am Wochenende bei Verstößen gegen Infektionsschutzmaßnahmen durch und löste mehrere Party kurzerhand auf. (Mehr)

Polizei las im Internet mit

23.11.20 NEUMARKT. Märchenerzähler und Stänkerer im Internet müssen durchaus mit Konsequenzen rechnen: das erfuhr jetzt ein 25jähriger Freystädter. (Mehr)

„Nochmal abstimmen“

23.11.20 NEUMARKT. Eine „Herzensangelegenheit“: bei der Neumarkter SPD ist man „hocherfreut über die jüngsten Entwicklungen in der Causa Stadtpark“.  (Mehr)

Vandalen unterwegs

23.11.20 NEUMARKT. Beschädigte Mülleimer, ausgehobene Gullydeckel und aufgeschlitzte Sonnenschirme; am Wochenende warem etliche Vandalen unterwegs. (Mehr)

Kaplan verläßt Neumarkt

23.11.20 NEUMARKT. Kaplan Mariusz Chrostowski verläßt die Pfarreien Neumarkt-Hofkirche, Neumarkt-Heilig Kreuz und Pelchenhofen und wechselt nach Heilsbronn. (Mehr)

Wieder falsche Polizisten

23.11.20 NEUMARKT. Falsche Polizisten versuchten am Freitag insgesamt vier ältere Neumarkter über den Tisch zu ziehen - glücklicherweise ohne Erfolg. (Mehr)

Aktionsbündnis geplant

23.11.20 NEUMARKT. Die Grünen im Landkreis Neumarkt wollen am Samstag in Neumarkt ein Aktionsbündnis „Ausbau B299 – Stauff / Woffenbach“ gründen. (Mehr)

Bauantrag übergeben

23.11.20 NEUMARKT. Oberbürgermeister Thomas Thumann konnte die Antragsunterlagen für das nächste große Bauvorhaben der Evangelischen Kirche entgegennehmen. (Mehr)

Kalender vorgestellt

22.11.20 NEUMARKT. Deutlich früher als in den vergangenen Jahren wird derzeit bereits der neue Umweltkalender an alle Haushalte im Landkreis verteilt.  (Mehr)

Virtuell getroffen

22.11.20 
NEUMARKT. Die Diözesan-Versammlung der Pfadfinderschaft St. Georg im Bistum Eichstätt fand diesmal virtuell statt - auch Neumarkter Pfadfinder waren dabei. (Mehr)

Zißlergasse gesperrt

22.11.20 NEUMARKT. Die Zißlergasse in Neumarkt wird ab Montag bis voraussichtlich 11.Dezember in einem Teilstück wegen Abbrucharbeiten gesperrt. (Mehr)

Zwei Kinder verletzt

22.11.20 NEUMARKT. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag wurden vier Menschen verletzt, darunter ein dreijähriges Mädchen und ein zehnjähriger Bub. (Mehr)

„Stark wie nie“

22.11.20 NEUMARKT. Ein Bürgermeister, ein 3. Bürgermeister, zwei Fraktionsvorsitzende, ein Kreisrat und neun Gemeinderäte - die JU zeigt sich zufrieden. (Mehr)

Mit Tempo 143 geblitzt

21.11.20 NEUMARKT. Mit 143 Stundenkilometer raste ein Autofahrer am Freitag auf der B299 bei Mühlhausen durch eine Radarfalle. Ein Fahrverbot ist ihm sicher. (Mehr)

Gullydeckel ausgehoben

21.11.20 NEUMARKT. Gefährliche Fallen für alle Verkehrsteilnehmer: in Seligenporten hoben Unbekannte mehrere Gullydeckel aus und warfen sie auf die Fahrbahn. (Mehr)

„Grünes Licht “gegeben

21.11.20 NEUMARKT. Nach der Schließung des Parsberger Krankenhauses soll dort ein „Gesundheitscampus“ entstehen. Die Planungen nehmen bereits Gestalt an. (Mehr)

Stege wurden saniert

21.11.20 NEUMARKT. Seit Ende Juni hat die Stadt die morschen Stege im LGS-Park saniert. Die Jahre haben dem Holz bereits erheblich zugesetzt. (Mehr)

Landes-Beste geehrt

21.11.20 NEUMARKT. Zwei junge Leute aus dem Raum Neumarkt zählen zu den landesbesten Auszubildenden in Bayern, hieß es bei der IHK. (Mehr)

Pufferspeicher aufgestellt

20.11.20 NEUMARKT. An der Baustelle des „Schloßbades“ wurde jetzt ein neuartiger Heißwasser-Wärmespeicher aufgestellt: ein „Vakuum-Pufferspeicher“. (Mehr)

Wieder drei Todesfälle

20.11.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt starben erneut drei betagte Menschen nach einer Corona-Erkrankung. Gleichzeitig wurden 52 Neuinfektionen gemeldet. (Mehr)

CSU will zustimmen

20.11.20 
NEUMARKT. Die Karten stehen gut für eine Umgestaltung des Neumarkter Stadtparks. Jetzt signalisiert auch die CSU-Stadtratsfraktion ihre Zustimmung. (Mehr)

Heiligenstatue zerstört

20.11.20 NEUMARKT. Unbekannte haben am Seiteneingang des Neumarkter Münsters eine Statue des Heiligen Johannes von seinem Sockel gestoßen und zerstört. (Mehr)

 Fünf Jahre, neun Monate Haft

20.11.20 NEUMARKT. Der 38jährige Mann, der seine Freundin in Berching gewürgt hat, wurde am Freitag wegen versuchten Totschlags verurteilt. (Mehr)

Pfanne fing Feuer

20.11.20 NEUMARKT. Ein Küchenbrand sorgte am Donnerstag-Mittag in der Neumarkter Innenstadt für einen Feuerwehreinsatz. Verletzt wurde niemand. (Mehr)

Mann ballerte herum

20.11.20 NEUMARKT. Die Polizei schnappte einen 34jährigen Mann, der am Donnerstag-Mittag mit einer Waffe auf mehrere Gebäude im Süden Neumarkts ballerte. (Mehr)

Plastikplanen am Feldrand

20.11.20 NEUMARKT. Ein Unbekannter hat bei Reichertshofen mehrere Plastikplanen einfach in der freien Natur entsorgt. Jetzt sucht die Polizei den Umweltsünder. (Mehr)

Drogen in Unterhose

20.11.20 NEUMARKT. Zivilbeamte der Polizei entdeckten bei der Kontrolle eines Jugendlichen in Berching Marihuana und „Speed“ in dessen Unterhose. (Mehr)

Fiskus schlecht erreichbar

20.11.20 NEUMARKT. Das Neumarkter Finanzamt Neumarkt ist wegen Arbeiten an der Telefonanlage ab nächsten Montag nur eingeschränkt telefonisch erreichbar. (Mehr)

„High“ gestürzt

20.11.20 NEUMARKT. Eine 19jährige Moped-Fahrerin stürzte am Freitag-Morgen unter Drogen-Einfluß. Ihr gleichaltriger Sozius wurde dabei verletzt. (Mehr)

Wieder 16 Neuinfektionen

19.11.20 NEUMARKT. Wie schon am Vortag wurden im Landkreis Neumarkt am Donnerstag 16 Corona-Neuinfektionen bestätigt. Vier Personen gelten als wieder genesen. (Mehr)

Raum für Amphibien

19.11.20 NEUMARKT. Statt Kleegrasanbau Frösche und Molche: südwestlich von Daßwang entstand in zwei Kleingewässern ein Lebensraum für Amphibien. (Mehr)

Drei Millionen vom Bund

19.11.20 
NEUMARKT. Ist die Umgestaltung des Neumarkter Stadtparks doch nicht so „tot“, wie es nach der überraschenden Ablehnung im Stadtrat im Juli hieß? (Mehr)

Vierbeiner starb

19.11.20 NEUMARKT. Ein Hund, den sein Besitzer frei laufen ließ, wurde in Pyrbaum von einem Lastwagen erfaßt und starb. Menschen wurden nicht verletzt. (Mehr)

Bußgelder für Masken-Muffel

19.11.20 NEUMARKT. Die Polizei mußte wieder einmal saftige Bußgelder an Masken-Muffel verteilen, die die Corona-Auflagen nicht ernst nahmen. (Mehr)

Stromverteiler brannte

19.11.20 NEUMARKT. Ein technischer Defekt löste am Mittwoch in einem Mehrfamilienhauses in der Innenstadt einen Brand in einem Stromverteilerkasten aus. (Mehr)

Stadt die Treue gehalten

19.11.20 NEUMARKT. Gleich fünf Mitarbeitern der Stadt Neumarkt konnte Oberbürgermeister Thomas Thumann zum Dienstjubiläum gratulieren.  (Mehr)

Ladendiebe geschnappt

19.11.20 NEUMARKT. Spielfiguren, Lebensmittel und Schnaps: in Neumarkt wurden drei Ladendiebe geschnappt - einer von ihnen war mit einem Messer bewaffnet. (Mehr)

Stroberstraße gesperrt

19.11.20 NEUMARKT. Noch bis voraussichtlich Freitag bleibt die Neumarkter Stroberstraße wegen der Reparatur eines Wasserrohrbruchs gesperrt. (Mehr)

Tasche geriet in Speiche

19.11.20 NEUMARKT. Ein 42jähriger Radler stürzte und verletzte sich am Mittwoch-Nachmittag, als eine Tasche in die Speichen seines Fahrrads geriet. (Mehr)

„Duo Doppelherz“ singt

19.11.20 NEUMARKT. Auf das Weihnachtsfest will das „Duo Doppelherz“ auch in diesem Jahr einstimmen - heuer sogar in zwei Kirchen der Stadt. (Mehr)

Kommandeur tritt an

18.11.20 NEUMARKT. Seinen Antrittsbesuch stattete der neue Kommandeur des Hohenfelser „Joint Multinatinal Readiness Center“ im Landratsamt ab. (Mehr)

16 neue Fälle

18.11.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt wurden am Mittwoch 16 Fälle von Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Sechs Menschen sind wieder genesen. (Mehr)

Neue Lampen senken Stromverbrauch

18.11.20 
NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt hat in den letzten Wochen an zahlreichen Kreuzungsbereichen im Stadtgebiet die Beleuchtungsanlagen modernisiert. (Mehr)

Mann auf dem Dach

18.11.20 NEUMARKT. Glücklich endete ein Großeinsatz der Rettungskräfte in Berngau, wo ein Mann auf das Dach seines Hauses geklettert war. (Mehr)

OB ist wieder Vize

18.11.20 NEUMARKT. Oberbürgermeister Thomas Thumann übt die nächsten drei Jahre erneut das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden der Metropolregion aus. (Mehr)

Radler verletzt

18.11.20 NEUMARKT. Drei Radfahrer wurden in Neumarkt, Parsberg und Mühlhausen beim Zusammenstoß mit Autos verletzt - zwei von ihnen erheblich. (Mehr)

Zähler ablesen

18.11.20 NEUMARKT. Ab dem 23. November werden wieder die Zähler aller 39.000 Strom-, Gas-, Wasser- und Gartenwasserabnehmer abgelesen. (Mehr)

Freundin geschlagen

18.11.20 NEUMARKT. Ein 29jähriger Mann schlug in Neumarkt seine Freundin, sperrte sie in seinem Auto ein und trat die Spiegel von ihrem Auto ab. (Mehr)

„Zu früh gefreut“

18.11.20 NEUMARKT. „Wiehert der Amtsschimmel?“ - ein Leser beklagt die hermetische Abriegelung des Stegs über den LGS-Weiher in Neumarkt. (Mehr)

Ladung verloren

18.11.20 NEUMARKT. Ein von einem fahrenden Lastwagen herunterfallender Dachziegel beschädigte ein entgegenkommendes Auto. Verletzt wurde niemand. (Mehr)

Katalysatoren geklaut

18.11.20 NEUMARKT. Bei zwei geparkten Autos in Neumarkt und Sengenthal wurden von unbekannten Dieben die Katalysatoren ausgebaut und geklaut. (Mehr)

Bürger fragen im Livestream

17.11.20 NEUMARKT. Statt in Gasthäusern von fünf Ortsteilen findet die nächste Bürgerversammlung in Postbauer-Heng erstmals digital statt. (Mehr)

Sechs Neuinfektionen

17.11.20 NEUMARKT. Nach den alarmierenden Zahlen vom Montag wurden am Dienstag „nur“ sechs Corona-Neuinfektionen im Landkreis Neumarkt bestätigt. (Mehr)

Neue Bäume für die Stadt

17.11.20 
NEUMARKT. Auch in diesem Herbst will sich die Stadt wieder als großer Gärtner erweisen: mehrere tausend Bäume und Pflanzen werden gepflanzt. (Mehr)

Maske in der Hosentasche

17.11.20 NEUMARKT. Mit Bußgeldern müssen zwei Männer im Neumarkter Stadtgebiet rechnen, die sich schlicht weigerten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (Mehr)

Schlag ins Gesicht

17.11.20 NEUMARKT. Mit einem Schlag ins Gesicht endete in der Nacht zum Dienstag für zwei Männern der Nachhauseweg von einer privaten Feier in Berg. (Mehr)

„Zertifiziertes Diabeteszentrum“

17.11.20 NEUMARKT. Die Medizinische Klinik II des Klinikums in Neumarkt wurde jetzt von der Deutschen Diabetes Gesellschaft zertifiziert. (Mehr)

Fataler Fahrerwechsel

17.11.20 NEUMARKT. Gehörig in die Hosen ging im Raum Berg ein Blitz-Fahrerwechsel vor einer nahenden Polizeikontrolle: jetzt sind beide dran. (Mehr)

Hilfe für Gastronomen

17.11.20 NEUMARKT. Der Kreisverband der Jungen Union will die Gastronomie unterstützen und trommelt für Essen zum Abholen und Lieferdienste. (Mehr)

Siemensstraße gesperrt

17.11.20 NEUMARKT. Die Siemensstraße in Neumarkt wird ab 23. bis voraussichtlich 28. November in einem Teilbereich wegen Kabelverlegearbeiten gesperrt. (Mehr)

Freundin gewürgt ?

17.11.20 NEUMARKT. Ein 38jähriger Mann muß sich derzeit vor der fünften Strafkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth wegen „versuchten Mordes“ verantworten. (Mehr)

Sieben Corona-Todesfälle

16.11.20 NEUMARKT. Am Wochenende starben sieben weitere Bewohner der Altenheime in Berching und dem Parsberger Ortsteil Willenhofen nach Corona-Infektionen. (Mehr)

Radlerin schwer verletzt

16.11.20 NEUMARKT. Eine 49jährige Radlern verletzte sich in einem Berger Ortsteil bei einem Sturz mit ihrem Elektro-Fahrrad schwer. (Mehr)

Müll im Wald

16.11.20 NEUMARKT. Die Polizei ist einem Umweltsünder auf der Spur, der bei Pyrbaum insgesamt 17 Müllsäcke mit Haushaltsmüll in den Wald geworfen hat. (Mehr)

An Stadtmauer gezündelt

16.11.20 NEUMARKT. Ein Unbekannter hat einen Balken an der Neumarkter Stadtmauer in der Nähe des Residenzplatzes angezündet. Die Polizei sucht Zeugen. (Mehr)

Mit Drogen und ohne Abstand

16.11.20 NEUMARKT. Bei einer Party in Neumarkt kamen Ruhestörung, Rauschgift, gefundenes Diebesgut und Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz zusammen. (Mehr)

Einbrecher im Pfarramt

16.11.20 NEUMARKT. Bereits vor einer Woche drang ein Einbrecher ins Pfarramt der Neumarkter Münsterpfarrei ein und erbeutete dort Bargeld. (Mehr)

„Den Stadtpark aufwerten“

16.11.20 
NEUMARKT. Ein neuer „Freundeskreis Stadtpark Neumarkt“ will das Erholungsgebiet der Stadt ökologisch aufwerten und verbessern. (Mehr)

Bürgerhaus sucht Schulpaten

16.11.20 NEUMARKT. Das Neumarkter Bürgerhaus sucht ehrenamtliche Schulpaten, die Grundschüler in Neumarkt beim Lernen unterstützen können. (Mehr)

Jugendlicher mit Knarre

16.11.20 NEUMARKT. Ein 18jähriger Jugendlicher wurde am Samstagabend in der Neumarkter Innenstadt mit einer Pistole erwischt - ihm droht nun ein Bußgeld. (Mehr)

Weitere Absagen

16.11.20 NEUMARKT. Das geplante Weihnachtskonzert und der Faschingsball der städtischen Sing- und Musikschule wurden wegen der Corona-Pandemie abgesagt. (Mehr)

Fahrraddiebe verfolgt

16.11.20 NEUMARKT. Zwei jugendliche Fahrraddiebe flüchteten vor einer Polizeistreife, konnten aber nach kurzer Verfolgungsjagd geschnappt werden. (Mehr)

Schützenstraße gesperrt

16.11.20 NEUMARKT. Die Schützenstraße in Neumarkt wird ab Montag zwischen Gartenstraße und Stephanstraße bis Juni nächsten Jahres gesperrt. (Mehr)

Streichholz in Kapuze geworfen

16.11.20 NEUMARKT. Dieser Blödsinn hatte schlimm ausgehen können: ein Jugendlicher warf einem Passanten ein glimmendes Streichholz in dessen Kapuze. (Mehr)

OB legte Kranz nieder

15.11.20 NEUMARKT. OB Thomas Thumann hat am Kriegerdenkmal zum Volkstrauertag einen Kranz niedergelegt und damit der Opfer von Krieg, Gewalt und Terror gedacht. (Mehr)

Geld für Sanierung

15.11.20 NEUMARKT. Die Sanierung des ehemaligen Stadlmann-Anwesens am Marktplatz in Freystadt wird mit 377.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt. (Mehr)

Zwei Verletzte

15.11.20 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos an einer Kreuzung bei Velburg wurden am Samstag zwei Menschen verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden (Mehr)

Mehr Verkehrsunfälle

15.11.20 
NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt stieg die Zahl der Verkehrsunfälle und der Verletzten in den ersten neun Monaten des Jahres an - im Gegensatz zum Bayern-Trend. (Mehr)

Wieder Weihnachtsverkauf

15.11.20 NEUMARKT. Die „Ideenmacher“ der Jura-Werkstätten wollen ihren kleinen Laden hinter dem Ärztehaus in der Woche vor dem ersten Advent öffnen. (Mehr)

Lastzug-Fahrer flüchtete

15.11.20 NEUMARKT. Am Samstag-Nachmittag krachte auf der Autobahn bei Oberölsbach ein Sattelzug in Warnbaken - und fuhr einfach weiter. (Mehr)

Bussardstraße gesperrt

15.11.20 NEUMARKT. Die Bussardstraße im Neumarkter Stadtteil Woffenbach wird ab nächsten Montag bis voraussichtlich 27.November halbseitig gesperrt. (Mehr)

Alte Wache soll weg

14.11.20 NEUMARKT. Die Neumarkter CSU fordert den schnellen Abriss des alten Feuerwehrhauses – dort sollen vorerst kostenlose Parkplätze entstehen. (Mehr)

Schülerin (11) angefahren

14.11.20 NEUMARKT. Eine elfjähriges Mädchen wurde am Freitag an der Mühlstraße in Neumarkt von einem Auto angefahren und verletzt. (Mehr)

„Treffpunkt zum Wohlfühlen“

14.11.20 NEUMARKT. In Kettenbach in der Gemeinde Berg soll ein neues Dorfcafé „als Ort des Wohlfühlens und Informierens“ entstehen. (Mehr)

„Hotspot“ in Deininger Altenheim

13.11.20 NEUMARKT. Im Altenheim in Deining haben sich nach Angaben aus dem Landratsamt zwölf Bewohner und eine Pflegekraft mit dem Corona-Virus infiziert. (Mehr)

Weiterer Todesfall

13.11.20 NEUMARKT. Am Donnerstag starb ein weiterer 80jähriger Bewohner des Berchinger Seniorenheims. Außerdem wurden 36 Neuinfektionen bestätigt. (Mehr)

Von Feder verletzt

13.11.20 NEUMARKT. Von einer aus der Halterung springender Auto-Feder wurde ein Mechaniker in einer Neumarkter Auto-Werkstatt am Kopf erheblich verletzt. (Mehr)

Maskenpflicht ignoriert

13.11.20 NEUMARKT. Trotz dramatischer Steigerungen bei Neuinfektionen und Todesfällen verstoßen immer mehr Neumarkter gegen die Maskenpflicht. (Mehr)

„Keller-Pils“ ausgezeichnet

13.11.20 NEUMARKT. Die Gansbrauerei hat beim Bierwettbewerb „European Beer Star“ des Verbandes der Privaten Brauereien eine Bronze-Medaille errungen. (Mehr)

Automatenknacker geschnappt

13.11.20 NEUMARKT. Vor laufender Überwachungskamera wollte am Donnerstag ein Mann mit Hammer und Brecheisen einen Kassenautomaten aufbrechen. (Mehr)

„Offenen Brief“ geschrieben

13.11.20 
NEUMARKT. Bewohner des „Gartenviertels“ fordern, dass die Stadt „ihre Gestaltungsaufgabe wahrnimmt“ und Richtlinien bei Bauanträgen erlässt. (Mehr)

Opferstock geknackt

13.11.20 NEUMARKT. Unbekannte Täter knackten in der Pfarrkirche in Daßwang einen Opferstock und erbeuteten dabei einige Euro Münzgeld. (Mehr)

Gedenkveranstaltung fällt aus

13.11.20 NEUMARKT. Wegen Corona und der deswegen gültigen Maßnahmen findet heuer keine zentrale Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in Neumarkt statt. (Mehr)

Flammen im Kamin

13.11.20 NEUMARKT. Im Kamin eines Wohnhauses bei Mühlhausen fackelten am Donnerstag Rußablagerungen ab - und verursachten einen Feuerwehreinsatz. (Mehr)

Seniorennachmittag nur als Video

13.11.20 NEUMARKT. Der Neumarkter Seniorennachmittag fällt heuer der Pandemie zum Opfer. Dafür wird ein Video mit buntem Programm zusammengestellt. (Mehr)

Wieder „Hotspot“ in Altenheim

12.11.20 NEUMARKT. Allein in einem Seniorenheim bei Parsberg wurden am Donnerstag 24 Corona-Infektionen gemeldet. Ein 84jähriger Bewohner starb. (Mehr)

„Packerl“ werden verschickt

12.11.20 NEUMARKT. Im Eine Welt Laden kann man „Weihnachtspackerl“ erwerben, die man verschicken oder Corona-konform vor die Haustür legen kann. (Mehr)

„Bisher gut durchgekommen“

12.11.20 NEUMARKT. Die Arbeitnehmer im Landkreis Neumarkt sind bisher vergleichsweise gut durch die Corona-Pandemie gekommen, heißt es von der AOK. (Mehr)

Mit Grußkarten helfen

12.11.20 NEUMARKT. Die Neumarkter Stadtwerke unterstützen mit ihren Weihnachtskarten Projekt für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Einschränkungen. (Mehr)

„High“ und ohne Abstand

12.11.20 NEUMARKT. Maskenpflicht und Abstandsregeln werden weiterhin kontrolliert - dabei entdeckte die Polizei in einem Fall auch illegale Drogen. (Mehr)

Hilfe für Igel ?

12.11.20 
NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt entdeckten Tierfreunde etliche kleine Igel - und befürchten, dass die den Winter nicht überstehen könnten. (Mehr)

Neuer „Baustein“

12.11.20 NEUMARKT. Das soziale Angebot in den Gemeinden Pyrbaum und Postbauer-Heng wurde um den Baustein „Familiengesundheit vor Ort“ erweitert. (Mehr)

Ladendiebe erwischt

12.11.20 NEUMARKT. Gleich drei Ladendiebe wurden am Donnerstag im Neumarkter Stadtgebiet erwischt - zwei von ihnen hatten Schnaps geklaut. (Mehr)

Weiterhin gesperrt

12.11.20 NEUMARKT. Die Holzheimer Hauptstraße bleibt in einem Teilstück wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten auch weiterhin noch mehrere Monate gesperrt. (Mehr)

Staubsauger geklaut

12.11.20 NEUMARKT. Ein Einbrecher entwendete in der Grundschule in Hohenfels in der Nacht zum Mittwoch einen Staubsauger und verschiedene Haushaltsartikel. (Mehr)

Wieder zwei Todesfälle

11.11.20 NEUMARKT. Am Mittwoch wurden erneut zwei Todesfälle im Zuge der Corona-Pandemie gemeldet. Außerdem gibt es 21 bestätigte Neuinfektionen im Landkreis. (Mehr)

Wilde Verfolgungsjagd

11.11.20 NEUMARKT. Auf der Flucht vor der Polizei krachte ein unter Drogen stehender und per Haftbefehl gesuchter Mann gegen ein Polizeiauto. (Mehr)

Info-Tafeln aufgestellt

11.11.20 NEUMARKT. Auch wenn es derzeit kaum etwas anzukündigen gibt: in Pölling wurden große Tafeln als Veranstaltungs-Kalender aufgestellt. (Mehr)

Kann „Level“ gehalten werden?

11.11.20 
NEUMARKT. Vom Radweg bis zum Schuldach: der Landkreis und die 19 Gemeinden investierten im letzten Jahr 123,7 Millionen Euro in öffentliche Infrastruktur. (Mehr)

„Bayerns beste Gesellen “

11.11.20 NEUMARKT. Nick Hußendörfer aus Freystadt, Jonas Koller aus Parsberg und der Elias Weidinger aus Berching gehören zu „Bayerns besten Gesellen“. (Mehr)

Nichts gelernt...

11.11.20 NEUMARKT. Frisch aus dem Jugend-Knast entlassen wurde ein 17jähriger Jugendlicher noch am gleichen Tag in Neumarkt bei einem Ladendiebstahl erwischt. (Mehr)

Fällt Altstadtfest aus ?

11.11.20 NEUMARKT. Wegen der derzeitigen Situation mit der Corona-Pandemie steht noch in den Sternen, ob das Altstadtfest 2021 stattfinden kann. (Mehr)

Zwei Verletzte

11.11.20 NEUMARKT. Bei zwei Unfällen an der gleichen Stelle wurden am Mittwoch-Morgen zwei Menschen verletzt. Außerdem entstand hoher Sachschaden. (Mehr)

37 Millionen zugesagt

11.11.20 NEUMARKT. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat im Landkreis Neumarkt seit März Kredite in Höhe von über 37 Millionen Euro zugesagt. (Mehr)

Miet-Auto unterschlagen

11.11.20 NEUMARKT. Ein Mietwagen, der schon Ende Oktober zurückgegeben worden sollte, ist noch immer spurlos verschwunden. Jetzt sucht die Polizei. (Mehr)

Verbeultes Blech

11.11.20 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos in der Badstraße in Neumarkt entstand am Dienstag-Nachmittag Blechschaden. Verletzt wurde niemand. (Mehr)

Drei neue Todesfälle

10.11.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt wurden seit Montag drei weitere Corona-Todesfälle bestätigt. Außerdem gab es 20 Neuinfektionen. (Mehr)

Teure „Gewinne“

10.11.20 
NEUMARKT. Auch im Raum Neumarkt versuchen Ganoven immer wieder, mit angeblichen Lotterie-Gewinnen abzukassieren - oft mit Erfolg. (Mehr)

„Sie haben es geschafft“

10.11.20 NEUMARKT. Unter dem Motto „Sie haben es geschafft“ stand der ökumenische Gedenkgottesdienst zur Reichspogromnacht 1938 in der Neumarkter Christuskirche. (Mehr)

Höhe der Beute noch unklar

10.11.20 NEUMARKT. Einbrecher durchwühlten in der Gemeinde Postbauer-Heng mehrere Räume eines freistehenden Einfamilienhaus. Die Polizei sucht Zeugen. (Mehr)

Zu fünft im Auto

10.11.20 NEUMARKT. Ein junger Autofahrer wurde mit vier jeweils aus anderen Haushalten stammenden Mitfahrern gestoppt - und keiner trug eine Schutzmaske. (Mehr)

Vollsperrung bei Freystadt

10.11.20 NEUMARKT. Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Forchheim und Ohausen wird ab Mittwoch für voraussichtlich zwei Wochen vollständig gesperrt. (Mehr)

Wohnungen gesucht

10.11.20 NEUMARKT. Die Regierung der Oberpfalz und das Neumarkter Landratsamt sind auf der Suche nach Häusern und Wohnungen für Asylbewerber. (Mehr)

Zwei neue Todesfälle

09.11.20  NEUMARKT. Im Landkreis gab es zwei neue Corona-Todesopfer. Und am Montag wurden gleich 89 neue Infektionen vom Wochenende bestätigt. (Mehr)

Vor den Augen der Polizei

09.11.20 NEUMARKT. Bei vier Verkehrsunfällen - einer davon direkt vor den Augen der Polizei - wurden am Wochenende drei Menschen verletzt. (Mehr)

Tierkadaver im Wald

09.11.20 NEUMARKT. Ein 36jähriger Landwirt entsorgte im Raum Lauterhofen Kadaver von Wild-Tieren und Fischreste einfach in einem Waldstück. (Mehr)

In Säge geraten

09.11.20 NEUMARKT. Eine 46jähriger Mann geriet in einer Firma in Postbauer-Heng mit der Hand in eine Bandsäge und erlitt dabei schwere Verletzungen. (Mehr)

Masken-Sünder erwischt

09.11.20 NEUMARKT. Ein 62jähriger Mann wollte an der Marktstraße „aus Prinzip“ keinen Mund-Nasenschutz tragen - und muß nun mit einem Bußgeld rechnen. (Mehr)

Bub (5) fuhr Quad

09.11.20 NEUMARKT. Ein fünfjähriger Bub wurde von der Polizei entdeckt, als er auf einem Quad fuhr. Der Vater erhält jetzt eine Anzeige. (Mehr)

Der Opfer gedacht

09.11.20 NEUMARKT. Die Linke in Neumarkt gedachte am Sonntag am Denkmal an der Hallertorstraße den Opfern der Reichspogromnacht. (Mehr)

Baucontainer aufgebrochen

09.11.20 NEUMARKT. Am Deininger Bahnhof wurden zwei Baucontainer aufgebrochen und vier Benzinkanister mit rund 80 Liter Sprit gestohlen. (Mehr)

Neuer Pfarrer in Dietfurt

09.11.20 NEUMARKT. Pfarrer Armin Heß übernimmt die Leitung des Pfarrverbandes Dietfurt und der Pfarreien Dietfurt, Eutenhofen, Hainsberg, Staadorf und Töging. (Mehr)

Automatenknacker scheitern

09.11.20 NEUMARKT. An einer Tankstelle in Lengenfeld versuchten unbekannte Täter einen Staubsaugerautomaten aufzubrechen - allerdings vergeblich. (Mehr)

Gedenkfeier abgesagt

09.11.20 NEUMARKT. Die geplanten Gedenkveranstaltungen in Pyrbaum und Seligenporten zum Volkstrauertag am nächsten Sonntag wurden abgesagt. (Mehr)

„Arbeitsplätze gefährdet“

08.11.20 
NEUMARKT. Wenn der Kollege Computer übernimmt: Der digitale Umbruch in der Arbeitswelt könnte im Landkreis Neumarkt Tausende Jobs kosten. (Mehr)

Fahrradwerkstatt öffnet

08.11.20 NEUMARKT. Am Mittwoch ist wieder die Fahrradwerkstatt in den Räumen der Neumarkter CAH in der Goldschmidtstraße geöffnet. (Mehr)

Gedenken an „Reichspogromnacht“

08.11.20 NEUMARKT. Am Montag veranstalten katholisches und evangelisches Dekanat einen Gedenkgottesdienst zur „Reichspogromnacht“. (Mehr)

Jubiläum gefeiert

08.11.20 NEUMARKT. Vor fünf Jahren öffneten das Seniorenzentrum und die Tagespflege in Pyrbaum - zum Jubiläum wurde nun den Mitarbeitern gedankt. (Mehr)

Rat vom Bezirk

08.11.20 NEUMARKT. Der Bezirk Oberpfalz berät wieder im Neumarkter Landratsamt zu Hilfen für Pflegebedürftige und für Menschen mit Behinderung. (Mehr)

Reh starb

07.11.20 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß mit einem Reh blieb ein vermutlich betrunkener Autofahrer am Samstag-Morgen unverletzt. Für das Tier endete der Unfall tödlich. (Mehr)

B 299 gesperrt

07.11.20 NEUMARKT. Die Bundesstraße 299 wird ab Montag zwischen Pilsach und der Einmündung der Kreisstraße NM 14 für mehrere Wochen gesperrt. (Mehr)

„Was bleibt“ verschoben

07.11.20 NEUMARKT. Alle Veranstaltungen der Themenreihe „Was bleibt“ im November und Dezember werden wegen der dramatischen Corona-Situation verschoben. (Mehr)

Gegen Maßnahmen demonstriert

06.11.20 NEUMARKT. Nur ein kleines Häufchen von Gegnern der Corona-Maßnahmen demonstrierte am Freitagabend mit einem Schweigemarsch an der Marktstraße. (Mehr)

Feier im kleinen Rahmen

06.11.20 NEUMARKT. Kindergeburtstag wurde schon oft dort gefeiert, jetzt beging der Rot-Kreuz Kindergarten Kohlenbrunnermühle selbst den 25.Geburtstag. (Mehr)

Wieder 32 Neuinfektionen

06.11.20 NEUMARKT. Die Zahlen im Landkreis Neumarkt steigen weiter dramatisch an: am Freitag wurden 31 neue Corona-Infektionen bestätigt. (Mehr)

Ehrennadeln per Post

06.11.20 
NEUMARKT. Für jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit wurden sieben IHK-Prüfer aus dem Landkreis Neumarkt mit Ehrennadeln ausgezeichnet. (Mehr)

Radfahrer verletzt

06.11.20 NEUMARKT. Ein 52jähriger Radfahrer wurde am Donnerstag in Berg auf dem Gehweg von einem Auto angefahren und erheblich verletzt. (Mehr)

Unterricht läuft weiter

06.11.20 NEUMARKT. Der Unterricht an der städtischen Musikschule in Neumarkt läuft trotz Lockdown weiter, hieß es aus dem Rathaus. (Mehr)

Einbrecher in Woffenbach

06.11.20 NEUMARKT. Einbrecher drangen in Woffenbach über ein Fenster im ersten Stock in ein Wohnhaus ein und durchwühlten alle Räume. (Mehr)

Firmvorbereitung laufen

06.11.20 NEUMARKT. In der Hofkirche laufen die Planungen wie sie unter den aktuellen Umständen eben möglich sind, hieß es von Pfarrer Stefan Wingen. (Mehr)

Justitia ignoriert

06.11.20 NEUMARKT. Ein 43jähriger Mann, der eine Gerichtsverhandlung einfach ignorierte, wurde jetzt von der Polizei vor den Kadi gebracht. (Mehr)

Weiterhin „Wachstumsregion“

06.11.20 NEUMARKT. Die Planungsregion Regensburg mit den Landkreisen Cham, Neumarkt, Regensburg, Kelheim und der Stadt Regensburg bleibt eine „Wachstumsregion“. (Mehr)

Laptop gestohlen

06.11.20 NEUMARKT. In einem Blumenladen in der Neumarkter Innenstadt wurde am Donnerstag in einem unbeobachteten Moment ein Laptop geklaut. (Mehr)

Wieder ein Todesfall

05.11.20 NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt verzeichnet am Donnerstag den 26. Todesfall nach einer Corona-Erkrankung. Gleichzeitig gibt es 29 Neuinfektionen. (Mehr)

„Herrschen und Dienen“

05.11.20 NEUMARKT. Im Münster St. Johannes gibt die Münsterkrippe seit Allerseelen eine neue „Vorstellung“: es geht um das „Herrschen und Dienen“. (Mehr)

Weniger Wohnungen genehmigt

05.11.20 
NEUMARKT. Während die Zahlen der Wohnungsbaugenehmigungen in Bayern von Januar bis September stiegen, sanken sie im Landkreis Neumarkt deutlich. (Mehr)

Schmuck und Geld erbeutet

05.11.20 NEUMARKT. Ein Einbrecher erbeutete in einem Einfamilienhaus in Holzheim Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. (Mehr)

Maske verweigert

05.11.20 NEUMARKT. Ein 68jähriger Mann weigerte sich, an der Marktstraße eine Maske aufzusetzten - und gab gegenüber der Polizei falsche Personalien an. (Mehr)

Radfahrer verletzt

05.11.20 NEUMARKT. Ein Radfahrer wurde am Fußgängerüberweg verletzt, als ihn in der Regensburger Straße in Neumarkt ein Autofahrer die Vorfahrt nahm. (Mehr)

Fahrradwerkstatt öffnet

05.11.20 NEUMARKT. Am Mittwoch nächster Woche ist wieder die Fahrradwerkstatt in den Räumen der Neumarkter CAH in der Goldschmidtstraße geöffnet. (Mehr)

Mit Axt gegen Garagentor

05.11.20 NEUMARKT. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch vermutlich mit einer Axt auf ein Garagentor in Neumarkt eingeschlagen. (Mehr)

Herbst nominiert

05.11.20 NEUMARKT. Karl-Heinz Herbst aus Sulzbach-Rosenberg ist der Direktkandidat der Grünen für die Bundestagswahl im Wahlkreis Amberg-Neumarkt. (Mehr)

Keine Preiserhöhungen

04.11.20 NEUMARKT. Gute Nachrichten für die Kunden der Neumarkter Stadtwerke: die Arbeits- und Grundpreise für Strom und Erdgas bleiben zum 1.1.2021 stabil. (Mehr)

21 Neuinfektionen

04.11.20 NEUMARKT. Die Zahl der Corona-Fälle steigt immer weiter stark an: am Mittwoch wurden im Landkreis 21 Neuinfektionen bestätigt. (Mehr)

„Hart getroffen“

04.11.20 
NEUMARKT. Der erneute Stillstand durch den Teil-Lockdown hat negative Auswirkungen auf die Wirtschaft – auch auf das Handwerk in der Region. (Mehr)

Auf Motorhaube getrommelt

04.11.20 NEUMARKT. Ein 61jähriger Mann trommelte in Lauterhofen mit den Fäusten auf Motorhaube und Scheibe eines Autos und beleidigte den Besitzer. (Mehr)

Sprecher gewählt

04.11.20 NEUMARKT. Klaus Zimmermann ist neuer Sprecher der Kreisarbeitsgemeinschaft der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Neumarkt. (Mehr)

„Reichsflagge“ eingeholt

04.11.20 NEUMARKT. In Breitenbrunn wurde vom Dach einer Firmenhalle die schwarz-weiß-rote Reichsflagge des Deutsches Reiches von 1871 geholt. (Mehr)

Corona-Regeln missachtet

04.11.20 NEUMARKT. Eine Anzeige kassierten drei junge Männer, die am Oberen Markt auf einer Parkbank den nötigen Mindestabstand nicht einhielten. (Mehr)

Im Vorgarten gewütet

04.11.20 NEUMARKT. Ein Unbekannter wütete in einem Vorgarten in der Mariahilfstraße in Neumarkt und brach dabei sogar einen kleineren Baum ab. (Mehr)

Kinder spendeten

04.11.20 NEUMARKT. Die Kommunionkinder der beiden Pfarreien St. Peter und Paul Pilsach sowie St. Oswald Litzlohe haben die Kinderstation am Klinikum beschenkt. (Mehr)

Ladung nicht gesichert

04.11.20 NEUMARKT. Offenbar wegen schlecht gesicherter Ladung wurde am Dienstag-Vormittag ein 41jähriger Mann bei Verlade-Tätigkeiten verletzt. (Mehr)

Wasserrohr gebrochen

04.11.20 NEUMARKT. Wegen der Arbeiten zur Behebung eines Wasserrohrbruchs wird die Pfalzgraf-Friedrich-Straße in Neumarkt ab Mittwoch gesperrt. (Mehr)

25 neue Infektionen

03.11.20 NEUMARKT. Am Dienstag wurden 25 neue Corona-Infektionen im Landkreis Neumarkt gemeldet. Außerdem gab es den 25.Todesfall zu beklagen. (Mehr)

Besorgt über Ausfälle

03.11.20 NEUMARKT. Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann diskutierte mit Kollegen aus anderen Großen Kreisstädten vor allem über das „Thema Corona“. (Mehr)

Angespannte Lage

03.11.20 NEUMARKT. Weiter angespannte Lage im Seniorenheim in Berching: am Montag starb dort der vierte Bewohner nach einer Corona-Infektion. (Mehr)

Cafe ignoriert „Lockdown“

03.11.20 
NEUMARKT. Der neue Lockdown-Light trifft die Gastronomie in Neumarkt hart. Ein Wirt in der Innenstadt bediente seine Gäste am Montag einfach weiter. (Mehr)

Ferienprogramm findet statt

03.11.20 NEUMARKT. Das Herbstferienprogramm des städtischen Jugendbüros in Neumarkt findet trotz Corona-Einschränkungen wie geplant statt. (Mehr)

Fahrräder geklaut

03.11.20 NEUMARKT. In Postbauer-Heng wurden vor einem Wohnhaus gleichzeitig ein Mountainbike, eine Kinderfahrrad und ein Fahrradhelm gestohlen. (Mehr)

Gedenken an „Reichspogromnacht“

03.11.20 NEUMARKT. Am Montag nächster Woche veranstalten katholisches und evangelisches Dekanat einen Gedenkgottesdienst zur „Reichspogromnacht“. (Mehr)

Neuer Technik-Vorstand

03.11.20 NEUMARKT. Die Firma „Dehn“ hat zum 1. November den 51jährige Diplom-Ingenieur Christian Höhler als Vorstand im Bereich Technik berufen.  (Mehr)

Wieder zwei Todesfälle

02.11.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt gab es seit Freitag im Rahmen der Corona-Pandemie zwei neue Todesfälle und nicht weniger als 77 Neuinfektionen. (Mehr)

Keine „Extrawurst“

02.11.20 NEUMARKT. Aus der „Extrawurst“ für die Gastronomie im Landkreis Neumarkt wird nichts: die bundesweiten Vorschriften des „Lockdown Light“ gelten auch hier. (Mehr)

Im Keller Feuer gelegt

02.11.20 NEUMARKT. Ein 28jähriger Mann hat offenbar im Keller eines Mehrfamilienhauses ein Feuer gelegt. Eine Katastrophe konnte knapp verhindert werden. (Mehr)

90 neue Wohneinheiten

02.11.20 
NEUMARKT. „Platz für junge Familien“: die Stadt erschließt „Am Altweihergraben“ in Woffenbach das fünfte Baugebiet in den letzten drei Jahren. (Mehr)

Sprengkörper entschärft

02.11.20 NEUMARKT. Ein Sprengkommando entschärfte am Sonntag-Nachmittag in einem Wald bei Pyrbaum einen selbstgebauten und funktionsfähigen Sprengkörper. (Mehr)

Hilfe für Corona-Opfer

02.11.20 NEUMARKT. Die Neumarkter Bürgerstiftung legt einen Corona-Hilfsfonds auf. Jede eingegangene Spende soll dabei verdoppelt werden. (Mehr)

Eingangstüre eingeschlagen

02.11.20 NEUMARKT. Ein 23jähriger Mann schlug die Scheibe einer Eingangstür ein, als er in ein Mehrfamilienhaus in Neumarkt nicht eingelassen wurde. (Mehr)

Neue Fahrpläne

02.11.20 NEUMARKT. Da der Landkreis während der Pandemie für den Schulbusverkehr mehr Busse einsetzt gelten nach den Ferien auch veränderte Fahrpläne. (Mehr)

Wieder falsche Polizisten

02.11.20 NEUMARKT. Am Sonntag versuchten wieder einmal falsche Polizisten mit Telefonanrufen Neumarkter auszuspionieren - zum Glück vergebens. (Mehr)

Thüringer Straße gesperrt

02.11.20 NEUMARKT. Wegen Straßenbauarbeiten wird die Thüringer Straße in einem Teilstück noch bis voraussichtlich Freitag gesperrt sein. (Mehr)

Schul-Wand beschmiert

02.11.20 NEUMARKT. Unbekannte Schmierfinken haben am Wochenende eine Wand der Grund- und Mittelschule in Dietfurt mit Graffitis „verziert“. (Mehr)

Inzidenz über 100

01.11.20 NEUMARKT. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit meldete am Sonntag für den Landkreis Neumarkt eine Inzidenz-Zahl von über 100. (Mehr)

Noch Krippen gesucht

01.11.20 NEUMARKT. Nach derzeitigem Informationsstand findet die Krippenausstellung im Reitstadel wieder statt. Dazu werden noch Krippen gesucht. (Mehr)

Blutspenden finden statt

01.11.20 
NEUMARKT. Während nahezu alle größeren Veranstaltungen im Landkreis abgesagt sind finden die Blutspende-Termine im November statt. (Mehr)

Junger Radfahrer verletzt

01.11.20 NEUMARKT. Zwei elf und 13 Jahre alte Radfahrer mußten am Samstag unabhängig voneinander nach Unfällen ins Krankenhaus gebracht werden. (Mehr)

Kanal wird abgedichtet

01.11.20 NEUMARKT. Das Wasserwirtschaftsamt Regensburg beginnt am Montag mit der Abdichtung des Betts des Ludwig-Donau-Main-Kanals bei Mühlhausen. (Mehr)

Auto spendiert

01.11.20 NEUMARKT. Dank der Weihnachtsspende der Audi-Belegschaft wird der Fuhrpark der Ambulanten Pflege des Roten Kreuzes um einen Audi A3 ergänzt. (Mehr)

Untere Kaserngasse gesperrt

01.11.20 NEUMARKT. Am Montag und Dienstag wird die Untere Kaserngasse wegen der Erstellung eines Wasseranschlusses in einem Teilstück für den Verkehr gesperrt. (Mehr)

Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren